freewheeling moments

Es gibt diesen Moment auf einem Fahrrad, in dem du die absolute Freiheit spürst. Der gesamte Lärm des Tages bleibt in diesem besonderen Moment hinter dir. Wie unterschiedlich die Situation auch sein mag, ob in der Luft nach dem Abheben, in der Steilkurve oder beim Erreichen des Berggipfels. Was all diese Momente vereint, ist der Klang der Freilaufnabe.

WAS NÖTIG IST

Um diese einzigartigen Momente der Konzentration zu erleben, benötigst du Vertrauen in dich selbst und in deine Ausrüstung. Das Vertrauen in das Material ist weitgehend abhängig von der Zuverlässigkeit der Komponenten.

ZUVERLÄSSIGKEIT

Abgesehen davon, dass sie für den legendären Klang der DT Swiss Hinterradnaben sorgt, ist die Zahnscheibe auch für die geschätzte Zuverlässigkeit des Freilaufnabensystems verantwortlich. Verglichen mit den Klinken-Freilaufnabensystemen bietet das Ratchet System aufgrund eines grösseren Bereichs der Auflagefläche überlegene Zuverlässigkeit beim Ineinandergreifen. Die Kräfte können gleichmässig über grössere Bereiche verteilt werden und es werden kleinere Spitzenlasten erreicht. Das Ergebnis sind grössere Zuverlässigkeit und längere Lebensdauer – sodass sich Fahrer auf das Wesentliche konzentrieren können.

1900 SPLINE JETZT MIT RATCHET

1900 SPLINE Laufräder sind das Einstiegsmodell im MTB-Sortiment von DT Swiss. Diese Produktpalette hat zum Ziel, so viele Mountainbike-Fahrer wie möglich mit Laufrädern auszustatten, auf die sie sich verlassen können, und ihnen so zu ermöglichen, sich ganz auf den Moment auf dem Fahrrad zu konzentrieren, in dem sie die völlige Freiheit spüren. Um diese ohnehin bereits grosse Zuverlässigkeit dieser in Handarbeit gefertigten Laufräder noch zu steigern, ist das neue 1900 SPLINE Laufrad mit dem neuen Ratchet LN Freilaufnabensystem ausgestattet.

WARUM RATCHET?

Die Ratchet System Naben sind einzigartig, da alle Zähne der zwei Scheiben jedes Mal gleichzeitig ineinandergreifen. Im Fall von Klinkennaben ist die Eingriffsfläche ziemlich klein. Beim Ratchet System greifen dagegen die gesamten Stirnflächen ineinander, was für eine wesentlich geringere Punktbelastung sorgt. Das Ergebnis ist die legendäre Zuverlässigkeit von Ratchet System Naben.

DASSELBE, ABER ANDERS

Im Inneren verwendet das Ratchet LN denselben Mechanismus wie das bekannte Ratchet System. Der Unterschied der Systeme liegt in der Platzierung der Dichtung. Um die Umrüstbarkeit von Klinkennaben sicherzustellen, musste die Dichtung am Freilaufnabengehäuse der Ratchet LN Naben befestigt werden. Bei Naben mit dem klassischen Ratchet System oder Ratchet EXP ist die Dichtung auf dem Nabenkörper.

RATCHET LN AUFRÜSTBAR

Das Upgrade-Kit für Ratchet LN umfasst den Gewindering, Zahnscheiben mit 18 Zähnen, Feder, Pass-Scheibe, Hülse und das Freilaufnabengehäuse. Es ist mit einem standardmässigen Shimano HG, SRAM XD und Shimano MICRO SPLINE Freilauf verfügbar. Für die Umrüstung sind die DT Swiss Werkzeuge zum Entfernen des 3-Klinken-Gewinderings und des Zahnscheiben-Gewinderings erforderlich.

GESLEEVTE ALUMINIUMFELGEN

DT Swiss Felgen werden aufgrund ihres niedrigen Gewicht und ihrer bekannten Qualität und Stärke geschätzt.

Das 1900 SPLINE verwendet Felgen, die mit einem Sleeve Joint verbunden sind, und unterscheidet sich damit von hochwertigeren Felgen, die geschweisst sind. Bei gesleevten Felgen wird ein präziser kleiner Aluminiumeinsatz verwendet, der in den Hohlraum der Felge passt und die beiden gebogenen Profilenden ausrichtet. Zusammen mit hochfestem Strukturkleber sichert es die Felgenverbindung.

Eine gesleevte Felge ist in der Produktion effektiver als eine geschweißte Felge, erfüllt aber die gleichen Prüfanforderungen und das zusätzliche Gewicht ist im Vergleich zu geschweißten High-End-Felgen minimal. DT Swiss hat für jedes Anwendungsfeld spezifische Felgenprofile entwickelt, um den verschiedenen Anforderungen gerecht zu werden.

CROSS COUNTRY
X 432

Das X 1900 SPLINE verfügt über eine 25 mm breite Felge, die X 432. Die Maulweite bietet genügend Unterstützung für moderne Reifen und das Fahren mit niedrigem Luftdruck, da der Rollwiderstand verringert wird. Dennoch ist die Felge leichter als eine 30 mm-Aluminiumfelge. Das niedrigere Gewicht ist entscheidend für die Beschleunigung, da Dreh- und Beschleunigungsmasse niedriger gehalten werden können, weshalb die X 432-Felge nur mit 25 mm erhältlich ist. Diese Merkmale lassen das Herz auf der XC-Runde nach Feierabend mit Sicherheit schneller schlagen.

ALL MOUNTAIN
M 502

Die M 502-Felge ist im M 1900 SPLINE verbaut. Sie ist die gesleevte Version der XM 481 All Mountain-Felge. Die M 502 verwendet Ösen und kein PHR. Beide Felgen verfügen gleichermassen über eine optimierte Ausgeglichenheit von Robustheit und Gewicht. Die 30 mm-Maulweite macht die Tubeless-Montage nutzerfreundlich und bietet die erforderliche Unterstützung für die Reifen.

ENDURO
E 532

Die E 532 ist die kleine Schwester der EX 511 und wird im E 1900 SPLINE eingesetzt. Sie ist für ihre Robustheit bei niedrigerem Gewicht berüchtigt und hat verschiedene Stresstests von Fahrern im Feld sowie im Testlabor bei DT Swiss bestanden. Dies wurde durch die Verwendung erstklassiger Materialien und dank langjährige Erfahrung in der Konstruktion qualitativ hochwertiger Felgen erreicht.

DT CHAMPION-SPEICHEN

Bei einem Laufrad in Bewegung treten auf dem Trail unterschiedliche Belastungen auf. Da sie die Brücke zwischen Nabe und Felge bilden, unterliegen die Speichen bei jeder Drehung des Laufrads hohen Zugkräften. Nach jahrelanger Erfahrung und vielen Teststunden in den internen Laboren von DT Swiss und auf den Trails hat sich die DT Champion Speiche in verschiedenen Laufrad-Werkstätten zu einem Standard entwickelt.

Eingespeicht in ein Laufrad kann sie dank ihrer geraden Form den im Laufrad durch die Antriebs- und Bremsmomente entstehenden Radialkräften sehr lange standhalten. Hergestellt aus speziellem Stahl und mit einem 2,0 mm-Durchmesser ist die DT Champion Speiche zuverlässig und langlebig, sodass jeder Fahrer diese Freilaufmomente auf den Trails geniessen kann.

ERFAHRUNG UND HANDARBEIT

Alle einzelnen Komponenten spielen eine Rolle für die Qualität – oder, gemäss der Definition von DT Swiss, für die Zuverlässigkeit des Produkts. Zu einem erheblichen Grad ist die Zuverlässigkeit der Laufräder von ihrer Bauweise abhängig. Die Zuverlässigkeit der Laufräder insgesamt wird aber wesentlich vom spezifischen Konstruktionsprozess bedingt.

ERFAHRUNG UND HANDARBEIT

Erfahre mehr
Erfahre mehr
1900 spline

ENTDECKE DIE PRODUKTE

1900 SPLINE

X 1900 SPLINE®

  • EVP pro Set € ab € 449
  • Gewicht pro Set ab 1844 g
Produkt anzeigen

M 1900 SPLINE®

  • EVP pro Set € ab € 449
  • Gewicht pro Set ab 1894 g
Produkt anzeigen

E 1900 SPLINE®

  • EVP pro Set € ab € 449
  • Gewicht pro Set ab 1994 g
Produkt anzeigen