DT Swiss garantie

Wir glauben an Ingenieurskunst und Streben nach Perfektion bei der Entwicklung neuer Produkte. Unsere Definition von High-Performance ist die Kombination aus innovativen und gleichermassen höchst zuverlässigen Produkten. 

Wir entwickeln und produzieren Produkte mit dem Ziel, dir die bestmögliche Performance zu bieten, damit du dein Ziel schneller und mit mehr Spass erreichen kannst. Doch kein Produkt ist unzerstörbar und manchmal können Stürze, Fahrfehler oder Durchschläge ein Produkt so weit schädigen, dass die Funktion stark beeinträchtigt wird oder eine sichere Verwendung nicht mehr möglich ist. Wir bieten auf allen DT Swiss Produkte die gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten ab Kaufdatum.

Zusätzlich zur gesetzlichen 24-monatigen Gewährleistung bieten wir bei Carbon Laufrädern mit unserer Fair-Share Policy erweiterte Garantieleistungen an.

DT SWISS garantie

Wir gewähren auf allen DT Swiss Produkte die gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten ab Kaufdatum, welches durch einen Kaufbeleg nachzuweisen ist. 

•    Produkte mit Beschädigungen, die aufgrund von Material- oder Herstellungsfehlern entstanden sind, werden durch DT Swiss innerhalb der Gewährleistungsfrist kostenfrei ausgetauscht oder repariert. 

•    Die Garantie setzt voraus, dass das Produkt bestimmungsgemäss gebraucht und das maximale Systemgewicht nicht überschritten wurde.

•    Normale Abnutzung, der Verschleiss von Komponenten sowie optische Mängel sind von der Gewährleistung ausgeschlossen. 

•    Das Geltendmachen von Gewährleistungsrechten setzt voraus, dass alle Angaben zur Montage, Handhabung und Wartung der Bedienungsanleitung eingehalten wurden. Das Produkt darf nicht verändert oder in Kombination mit inkompatiblen Teilen verwendet worden sein.

•    Die Seriennummer des Produkts muss erkennbar sein.

•    Wird die Gewährleistung in Anspruch genommen und muss das Produkt ersetzt werden, geht das beschädigte Produkt mit Einsendung in das Eigentum von DT Swiss über. 

DT Swiss AG haftet nicht für weiteren Schaden, insbesondere nicht für indirekte Schäden, mittelbare Schäden und Folgeschäden. Weitergehende Ansprüche gemäss dem anwendbaren zwingenden Recht bleiben vorbehalten. 

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Biel/Schweiz. Es gilt schweizerisches Recht.

 

was ist zu tun, wenn dein Produkt beschädigt ist? 

Bitte befolge diese Anweisungen: 

•    Wende dich bitte an deinen Händler oder an ein DT Swiss Service Center

•    Das Laufrad muss zur Prüfung an ein DT Swiss Service Center eingeschickt werden, um das Schadensbild zu analysieren und das weitere Vorgehen mit dir abzustimmen.

•    Reifen, Kassette und Bremsscheibe müssen zur Einsendung entfernt werden. 

•    Die Kosten für den Rückversand zu dir wird durch DT Swiss übernommen. Für etwaige Zollgebühren kommt DT Swiss nicht auf.
 

FAIR-SHARE POLICY

Erweiterte GARANTIEBEDINGUNGEN für CARBON LAUFRÄDER

Zusätzlich zur gesetzlichen 24-monatigen Gewährleistung, die ab dem Zeitpunkt des Kaufdatums für jedes DT Swiss Produkt gilt, bieten wir bei Carbon Laufrädern mit unserer Fair-Share Policy erweiterte Garantieleistungen an.

Auf Material- und Verarbeitungsfehler bieten wir dem Erstbesitzer von Carbon Laufrädern eine zeitlich unbegrenzte Garantie und reparieren schadhafte Felgen im Bedarfsfall kostenfrei. Alle anderen Schäden decken wir mit unserer kostenbewussten und umweltfreundlichen Fair-Shar Policy ab. Dabei gewährt DT Swiss eine 10-jährige Garantie für den Erstbesitzer und ersetzt die beschädigte Felge gegen einen Eigenanteil von CHF 249 / EUR 249 / USD 249 pro Laufrad. 

 

keine registrierung nötig

Wir verzichten auf eine Produktregistrierungen im Voraus und bieten dir unkomplizierte Hilfe an. Im Schadensfall wird lediglich der Original-Kaufbeleg benötigt. Damit kannst du dich direkt an dein zuständiges Service Center wenden und gegebenenfalls unser Service- & Garantieformular nutzen.

Bedingungen und Ausschlüsse für die Inanspruchnahme der DT Swiss Fair-Share Policy

•    Laufräder mit Beschädigungen, die aufgrund von Material- oder Herstellungsfehlern entstanden sind, werden für den jeweiligen Erstbesitzer lebenslang durch DT Swiss kostenfrei ausgetauscht oder repariert.

•    Auf Laufräder, die durch Fahrfehler, Durchschläge oder Speichenschäden soweit beschädigt worden sind, dass eine sichere Verwendung nicht mehr möglich ist, gewährt DT Swiss eine 10-jährige Garantie. In diesem Fall trägst du einen Eigenanteil von CHF 249 / EUR 249 / USD 249 pro Laufrad. 

•    Die Garantie gemäss Fair-Share Policy setzt voraus, dass alle Angaben zur Montage, Handhabung und Wartung gemäss der Bedienungsanleitung des Laufrads eingehalten wurden. Das Laufrad darf nicht verändert oder in Kombination mit inkompatiblen Teilen verwendet worden sein. 

•    Die Garantie gemäss Fair-Share Policy setzt voraus, dass das Laufrad bestimmungsgemäss gebraucht und das maximale Systemgewicht während des Gebrauchs nicht überschritten wurde.

•    Schäden, die durch dich aufgrund unsachgemässer Lagerung oder durch Transporte verursacht wurden, sowie optische Beeinträchtigungen sind von der Fair-Share Policy ausgeschlossen.

•    Die Fair-Share Policy gilt für den jeweiligen Erstbesitzer mit einem Original-Kaufbeleg, auf welchem Produktbezeichnung erkennbar ist.

•    Die Fair-Share Policy bezieht sich ausschliesslich auf DT Swiss Carbon Laufräder aus dem Modelljahr 2020 (und später) die nach dem 01.01.2020 gekauft wurden. 

•    Die Fair-Share Policy gilt nicht für Verschleissteile wie Kugellager, Freilaufkörper, Komponenten des Freilaufsystems und das Tubeless Ready Tape.

•    Die Seriennummer des Laufrads muss erkennbar sein.

•    Wird die Fair-Share Policy in Anspruch genommen und muss das Laufrad/die Felge ersetzt bzw. ausgetauscht werden, geht das eingesandte Laufrad/die Felge ins Eigentum von DT Swiss über. 

•    Anderslautende oder weitergehende Ansprüche des Käufers gemäss anwendbarem Recht bleiben von der Fair-Share Policy unberührt.

Was ist zu tun, wenn dein Carbon-Laufrad beschädigt ist? 

Bitte befolge diese Anweisungen:  

•    Wende dich bitte an deinen Händler oder an ein DT Swiss Service Center

•    Das Laufrad muss zur Prüfung an ein DT Swiss Service Center eingeschickt werden, um das Schadensbild zu analysieren und das weitere Vorgehen mit dir abzustimmen.

•    Reifen, Kassette und Bremsscheibe müssen zur Einsendung entfernt werden. 

•    Die Kosten für den Rückversand zu dir wird durch DT Swiss übernommen. Für etwaige Zollgebühren kommt DT Swiss nicht auf.