ratchet exp
Wartungshinweis

Liebe DT Swiss Kunden, 

auf der Grundlage von 25 Jahren Erfahrung mit Zahnscheiben-Freilaufsysteme hat DT Swiss mit der Vorstellung der EXP-Technologie ein System auf den Markt gebracht, das den Gedanken der Zuverlässigkeit und der Einrastpräzision fortsetzt.

Genau dieses hohe Maß an Präzision erfordert ein entsprechend hohes Maß an Präzision bei der Konstruktion, Fertigung und Montage der einzelnen Komponenten. Deshalb folgen wir bei der Produktion dieser Einzelteile standardisierten und strengen Qualitätssicherungs- und Kontrollprozessen. Dabei sind uns bei dem neuen Ratchet EXP System einige ungewöhnliche Servicefälle aufgefallen, die wir sofort näher untersucht haben.  

Ausführliche Material- und Produktuntersuchungen ließen darauf schließen, dass geringfügige Variationen in der Oberflächenbeschaffenheit der Zahnscheiben, welche bei den herkömmlichen und etablierten Systemen in einem völlig normalen Bereich liegen, beim neuen Ratchet EXP-System unter gewissen Umständen zu vorzeitiger Abnutzung der Verschleißteile führen kann. Dieser vorzeitige Verschleiß kann in Einzelfällen zu Einschränkungen des Einrastvorganges der Zahnscheiben führen, welche jedoch durch einen simplen Austausch der betreffenden Verschleißteile behoben werden können. 

Die Varianz in der Oberflächenqualität konnte DT Swiss durch die Weiterentwicklung des Fertigungs- und Qualitätssicherungsmanagements deutlich reduzieren. So stellen wir die von DT Swiss gewohnte Zuverlässigkeit des Engagements und die Langlebigkeit der Produkte in noch höherem Maße sicher. 

Wir verstehen, dass die Erwartungen an die Qualität und Zuverlässigkeit von DT Swiss Produkten sehr hoch sind, genauso sind unsere eigenen Ansprüche an unsere Produkte. Wir verstehen deshalb auch Ihre Enttäuschung, wenn dieser vorzeitige Verschleiß Ihr Fahrerlebnis in irgendeiner Weise beeinträchtigt hat. Dafür möchten wir uns aufrichtig entschuldigen. 

Wir empfehlen Ihnen, mit uns über das untenstehende Formular oder den nächsten DT Swiss Service Center in Kontakt zu treten und bei Bedarf das Produkt kostenlos warten zu lassen. Außerdem können Sie uns unter der nachfolgenden Nummer +800 0000 1994 von Montag bis Freitag von 08.00-12.00 Uhr und 13.30-17.00 Uhr erreichen.

 

bedienungsanleitung

Hier gelangen Sie zur Bedienungsanleitung.

 

Betroffene Produkte:

Es sind nur Ratchet EXP-Systeme betroffen. Ratchet- und Ratchet-LN-Zahnscheiben haben die gleiche Oberfläche, sind aber nicht von vorzeitigem Verschleiß betroffen. Ratchet EXP-Systeme sind an der Aufschrift "Ratchet EXP" auf dem Freilaufkörper zu erkennen.

Dieses Freilaufsystem ist seit 2019 auf dem Markt und wurde bisher in folgenden Produkten verbaut:

 

 

DT Swiss Standardprodukte: (aktualisiert 26.04.21)

ARC 1100 / 1400 DICUT
PRC 1100 DICUT Mon Chasseral
XRC 1200 / 1501 SPLINE
XMC 1200 / 1501 SPLINE
EXC 1200 / 1501 SPLINE
180 Komponenten Nabe
240 Komponenten Nabe
SERVICE KIT RATCHET 36T EXP W/O TOOL
SERVICE KIT RATCHET 54T 180 EXP W. BEARINGS
SERVICE KIT RATCHET 54T 240 EXP W. BEARINGS
SERVICE KIT RATCHET 54T EXP W/O TOOL

 

Naben (auch von Systemlaufrädern), die eine "1" in der Mitte des Produktionscodes(z.B.: P2079940 318 DTP N 10027719) haben, besitzen bereits Zahnscheiben mit einer erhöhten Oberflächenanforderung. Naben mit einer anderen Zahl in der Mitte des Fertigungscodes, z. B. einer "0" (e.g.: P2079940 308 DTP N 10027719), haben Innenleben mit Standard-Oberflächenanforderungen und können daher möglicherweise von früherem Verschleiß betroffen sein.

RAtchet EXP Service-Formular

Was ist Ihr Anliegen?
Persönliche Angaben
Kontaktdaten
Weitere Kommentare

Wartung & kontrolle - ratchet exp

Abspielen