NCS
Techno­logie

Das NCS (Negative Coil Spring) System ist Teil der Luftfederung von DT Swiss Federgabeln. NCS wirkt dem Druck der Positivluftkammer entgegen und sorgt so für ein äusserst sensibles Ansprechverhalten der Federgabel. Es besticht ausserdem durch seine extrem simple Bauweise, welche geringes Gewicht bei maximaler Haltbarkeit garantiert.

Position ganz ausgefedert

Die Negativstahlfeder ist vorgespannt und sorgt so für ein äusserst feines Ansprechverhalten.

Position
Übergangsbereich

Die Negativstahlfeder entspannt sich, in einem sanften Übergang wird ab hier nur noch die Positivluftkammer komprimiert.

Position nach dem Übergangsbereich

Es wird nur noch die Positivluftkammer komprimiert. Beim Ausfedern wird die Negativstahlfeder wieder vorgespannt, der Zyklus beginnt von neuem.

DT Swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.