Tina

Tätigkeitsbereich: Head of Administrative Operations
Ausbildung:

Eidg. Dipl. Betriebswirtschafterin HF

In der DT Swiss tätig seit: 09. August 2004

Was gefällt dir an deiner Tätigkeit?
Wenn ich morgens zur Arbeit komme, weiss ich selten, was mich erwartet. Die Tätigkeiten sind sehr unterschiedlich, somit kommt keine Routine auf. Immer wieder stehe ich vor neuen Herausforderungen, die gemeistert werden müssen. Das macht es sehr interessant und nie langweilig.

Warum DT Swiss?
Ehrlich gesagt landete ich per Zufall bei DT Swiss. Als ich meine Ausbildung beendet hatte, wollte ich so schnell wie möglich den Einstieg in die Arbeitswelt schaffen. Bei DT Swiss hatte ich die erste Zusage zu einem Job erhalten. Hätte man mir damals gesagt, dass ich beinahe 13 Jahre später immer noch beim selben Arbeitgeber wäre, hätte ich wohl ungläubig den Kopf geschüttelt…

Worin unterscheidet sich die DT Swiss zu anderen Arbeitgebern?
DT Swiss ist sehr modern und bestrebt, sich stetig weiter zu entwickeln. Standards sind vielfach die neusten und modernsten. Auch wenn es nicht immer einfach ist, dieses Tempo mitzuhalten, macht es Spass. Wir produzieren qualitativ hochwertige Produkte, mit welchen sich fast jedermann identifizieren kann. Das gute Arbeitsklima rundet das Gesamtbild ab, man geht morgens gerne zur Arbeit.

Mit welchem drei Stichworten umschreibst du die DT Swiss?
Herausfordernd, dynamisch, jung/sportlich

Wie schätzt du die Entwicklungschancen bei der DT Swiss ein?
Sehr gut. Wenn man sich entwickeln will, ist die DT Swiss sicherlich eine sehr gute Adresse. Das Interesse an guten und motivierten Mitarbeitern ist gross. Sind diese Eigenschaften vorhanden, erhält man auch die Chance, sich weiterentwickeln zu können. Dies kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Angefangen habe ich bei der DT direkt nach der Ausbildung zur Kauffrau als Assistant Sales Administration. Schon nach kurzer Zeit konnte ich die Teamleitung übernehmen und bei interessanten Projekten wie der SAP Einführung und deren Rollouts mithelfen. Auch Weiterbildungen werden unterstützt. Ich durfte den Lehrgang des Betriebswirtschafters in Angriff nehmen und konnte intern als Assistant to CFO mein neu Erlerntes festigen. Nach Abschluss meiner Weiterbildung durfte ich meine aktuelle Position übernehmen. Da bin ich unter anderem für die Sales Administration und den Sales Support verantwortlich.

Wie erlebst du die Arbeitsatmosphäre in der DT Swiss?
Die Atmosphäre ist kollegial und locker, mit dem nötigen Respekt und Konzentration. Diskussionen untereinander können zwar intensiv werden und trotzdem geht es mittags oder abends auf eine lockere Bike- oder Joggingrunde. Der Teamspirit ist hoch, es macht Spass mit solchen Mitarbeitern arbeiten zu können.

DT Swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.