APT
Techno­logie

Das APT (Adaptable Progression Tune) System ermöglicht eine Anpassung der Progression der Federkennlinie durch einfaches Hinzufügen oder Entfernen eines oder mehrerer Volumenspacern in der Luftkammer der Federgabel. Dies erlaubt dem Biker, die Federkennlinie auf seinen Fahrstil und auf seine Trails anzupassen. Der Clou dabei: Das Ansprechverhalten bleibt unabhängig vom gewählten Setup immer gleich sensibel.

DIE PASSENDE KONFIGURATION
für Ihren Fahrstil

FEDERRATE
individuell einstellbar

LEICHT
und einfach zu handhaben

- 2 SETTING: KOMFORTABEL LINEAR

Bei dieser Einstellung ohne Spacer arbeitet die Federgabel auf dem gesamten Federweg linear und verhärtet sich auch am Ende des Federwegs kaum. Sie eignet sich für den gemässigten Geländeeinsatz von genussorientierten Fahrern.

- 1 SETTING: EHER KOMFORTABEL, EHER LINEAR

Ambitioniertere Biker, die ein komfortableres Setup suchen, nutzen die Einstellung mit einem APT Spacer. Dies ergibt eine Kennlinie mit geringer Progression für ein sanftes Fahrgefühl. 

STOCK-SETTING: EHER PROGRESSIV

Ab Werk werden die Federgabeln mit zwei eingebauten APT Spacern ausgeliefert. Diese Einstellung ergibt eine eher progressive Kennlinie, die sportliche Biker mit einem aktiven Fahrstil unterstützt.

+ 1 SETTING: SEHR PROGRESSIV

Sind drei APT Spacer eingebaut, arbeitet die Federgabel progressiv und bietet ein direktes Fahrgefühl. Damit eignet sich diese Einstellung für ambitionierte Fahrer mit ehrgeizigem Fahrstil.

DT Swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.