Nicholi Rogatkin

Die Grenzen verschiebe - das beschreibt in wenigen Worten Nicholi Rogatkin. Nicholi überrascht uns jedes Jahr aufs Neue, wenn er an den Start geht.

 

Nach seinem Wechsel auf die grösseren MTB Laufräder, ist er nun seit 2014 auf der FMB World Tour erfolgreich aktiv. Mit seinem Gesamtsieg bei der FMB World Tour in 2016 war er im vergangenen Jahr derjenige, den es zu schlagen galt. Mit seinen beiden Siegen beim Crankworx Festival in Roturua, NZ und Innsbruck, AUT legte er den Grundstein für die erfolgreiche Verteidigung seines Titels.

 

Mehr zu Nicholi Rogatkin:

Instagram Facebook Twitter

DT Swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.