CUBE ACTION TEAM

Als eine der ersten Radmarken erkannte CUBE schon im Jahr 2011 das Potential von Enduro, der neuen Variante im Bereich MTB. Die Gründung des CUBE ACTION TEAM war das Resultat.


Das Team war von Anfang an sehr erfolgreich und so war es auch im vergangenen Jahr. Zu den Erfolgen zählen Podiumsplätze und Gesamtsiege bei den Rennen der Enduro World Series und am Ende des Jahres der dritte Platz in der Jahres-Gesamtwertung, erzielt durch Greg Callaghan. Für das kommende Jahr wird das Team um Greg Callaghan und Gusti Wildhaber weiter verstärkt: Zakarias Blom Johansen aus Norwegen und der Neuseeländer Matt Walker stossen zum Team.

 

Erfahre mehr übers Cube Action Team:

Website Facebook YouTube

DT Swiss verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.